• Leistungssteigerung für PV-Module von + 3 % (einseitig, AM 1.5, 300 nm bis 1200 nm)
  • Leistungssteigerung für thermische Anwendungen von + 5 % (doppelseitig, AM 1.5, 300 nm bis 2500 nm)
  • Verbesserung der winkelabhängigen Transmission (IAM) > erhöhter Ertrag!
  • Geschlossenporige Siliziumdioxidoberfläche für hervorragende mechanische Eigenschaften
  • Nachweislich exzellente Beständigkeit
  • Gleichmäßiges optisches Erscheinungsbild
  • Unterschiedliche Oberflächenstrukturen mit AR-Beschichtung:
     
  GMB SOLARGLAS | SINA TT
  GMB SOLARGLAS | CONE TT
  GMB SOLARGLAS | Astra TT
 

Leistung:

 
Hochleistungs-Solar-Rollglas gepaart mit einer effektiven Antireflexbeschichtung ist der Schlüssel zu maximaler Leistung für PV-Module und thermische Kollektoren.
 
rote Line: doppelseitig für thermische Kollektoren
blaue Line: einseitig für PV-Module
schwarze Line: keine Beschichtung
 
  
Spektrale Transmission                                                                                    Winkelabhängige Transmission
 
 
  
Leistungsübersicht für PV und thermische Anwendungen:
 
 
  solare Transmission für PV solare Transmission für thermische Kollektoren
  %, AM1.5, 300 nm - 1200 nm %, AM1.5, 300 nm - 2500 nm
         
SINA 3,2 einseitig                       94,9 (+ 2,9 %)*                        94,0 (+ 2,4 %)*
SINA 3,2 doppelseitig                          -                          96,7 (+ 5,1 %)*
SINA 4,0 einseitig                       94,8 (+ 2,9 %)                        93,9 (+ 2,3 %)
SINA 4,0 doppelseitig                         -                          96,6 (+ 5,0 %)

* Messung des Instituts für Solartechnik SPF, Rapperswil, Schweiz

 

 

 

Beständigkeit:

Langzeitleistung durch einzigartige geschlossenporige Nanostruktur. Der Vorteil der geschlossenen und glatten Oberfläche ist eine stark reduzierte Empfindlichkeit gegenüber bspw. Fingerabdrücken und leichtere Reinigung.

 

 

 

 

 

 

Beständigkeitsnachweis im Labor sowie in-situ auf Modulen in Lebensgröße:

Test Beschreibung ΔƬ [%]
     
Abriebfestigkeit (EN 1096-2) Filzabrieb – 0,33 %
Eintauch-Test Eintauchen in 85ºC Wasser für 100 Stunden + 0,22 %
Eintauch-Test Saline Eintauchen in 35ºC Salzlösung (50 g NaCl pro Liter) für 100 Stunden + 0,05 %
Eintauch-Test Eintauchen in 35ºC saurer Lösung (0,1 M H2SO4) für 100 Stunden + 0,05 %
Dampf-Test Bewitterung mit Wasserdampf – 0,21 %
Feuchte/Wärme Test (IEC 61215) Bewitterung mit 85ºC, 85% Feuchtigkeit für 1000 Stunden – 0,53 %
Wärmezyklen (IEC 61215) 200 Zyklen von -40ºC bis 85ºC – 0,12 %
Feuchte/Frost Test (IEC 61215) 10 Zyklen von 85ºC, 85% Feuchtigkeit bei -40ºC – 0,50 %
 
 
Neu: mehr Leistung mit Interfloat's 
TT-Glas: antireflexbeschichtes 
hochleistungs-Solar-Rollglas
 
 
 
 
 

  

Copyright © 2014 Interfloat Corporation. Alle Rechte vorbehalten.